Anna von Treuenfels
Die Mitte lebt.

Über mich

Spitzenkandidatin der FDP Hamburg, Juristin, Fraktionsvorsitzende

Mein Name ist Anna von Treuenfels, geboren 1962 und habe drei Kinder. Von Beruf bin ich Volljuristin. Als Spitzenkandidatin führe ich die FDP Hamburg in den Wahlkampf für die Bürgerschaftswahl am 23. Februar 2020. Seit 2009 bin ich in der FDP uns seit 2011 in der Hamburgischen Bürgerschaft, seit 2017 als
Fraktionsvorsitzende. Ehrenamtlich engagiere ich mich darüber hinaus im Präsidium und Bundesvorstand der FDP.

Download Pressefoto

Positionen

Hier finden Sie meine Themen, die mir dabei ganz besonders für Hamburg am Herzen liegen.

Wirtschaft

Hamburgs Wirtschaft braucht wieder eine Verbündete. Unsere Stadt soll Zentrum für Innovation werden, in der Unternehmen gern investieren und die Beschäftigten erfolgreich arbeiten. Die klassischen Hamburger Branchen in Industrie, Handel, Handwerk und Dienstleistungen wollen wir bei den Herausforderungen der Digitalisierung und Globalisierung Unterstützen und den Hafen durch Modernisierung für den internationalen Wettbewerb wieder fit machen.

Verkehr

Unsere Stadt braucht eine Mobilitätsoffensive, die für einen zuverlässigen ÖPNV steht und damit Anreize für einen freiwilligen Umstieg auf öffentliche Verkehrsmittel schafft. Dies erfordert den massiven Ausbau der U- und S-Bahnlinien sowie kreative Lösungen, um den Weg von der Haustür zu S- oder U-Bahnstation schnell und komfortabel zu gestalten, damit zentrale Verkehrsknotenpunkte und Arbeitsplätze so schnell zu erreichen sind wie mit dem Auto.

Wohnen

In unserer Stadt steigt die Nachfrage nach Wohnungen stark an. Wir brauchen ein differenziertes und nachhaltig geplantes Bauprogramm in allen Segmenten und Preiskategorien, an dem sich private Investoren, Wohnungsbaugenossenschaften und öffentliche Wohnungsbauunternehmen beteiligen. Mietpreisbremsen bauen keine neuen Wohnungen!

Bildung

Beste und chancengerechte Bildung ist mein zentrales Ziel. Bildungserfolg darf nicht länger von der sozialen Herkunft abhängen. Unsere Schüler stehen nicht nur mit anderen Bundesländern im Wettbewerb, sondern mit der ganzen Welt. Von der frühen Förderung in den Kitas über die Schulen bis zur Berufsausbildung ist ein Modernisierungsschub überfällig. Denn die Zukunft geht nicht in die Schulen von gestern.

Klima

Die Herausforderung des Klimawandels ist viel zu komplex, als dass man sie mit Ideologie und Emotion angehen darf. Stattdessen braucht es echte Lösungen, die technisch und wirtschaftlich funktionieren müssen. Wirtschaft und Umweltschutz sind kein Gegensatz. Das Ziel ist Klimaschutz – der Weg ist Innovation. Denn effizienter Klimaschutz gelingt nur durch Innovation und Marktwirtschaft!

Mein politischer Werdegang

Einige ausgewählte Stationen meines Lebens.

    Engagieren Sie sich!

    Unsere Demokratie lebt vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger - von Ihnen! Gerade in Zeiten weltweiter Krisenherde, Demokratieverdruss und Rechtsruck ist es wichtiger denn je, dass sich mehr Menschen aktiv einbringen. Die Freien Demokraten bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten - für jedes Zeitbudget.

    Jetzt engagieren!

    Kontakt

    Ich möchte mich für Sie engagieren. Zusammen können wir viel bewegen. Was bewegt Sie? Schreiben Sie es mir!

    Hopfenmarkt 31
    20457 Hamburg
    Deutschland